Philosophie

Trust HempMate. Join the Grow.

Durch das einzigartige Vorhandensein des menschlichen und tierischen Endocannabinoid-Systems, Andockstellen, für die Aufnahme der Hanf-Inhaltsstoffe, birgt der Konsum von Hanf, bzw. CBD viele Vorteile. Kein anderes Stoffwechselsystem besitzt derart spezialisierte Eigenschaften. Daher kann Hanf auch extrem effizient und stoffwechselfördernd wirken. Diese Information wieder in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken ist unser tiefstes Anliegen. Wieder, weil es der Menschheit über Jahrhunderte hinweg bekannt war, dass Hanf lebensverändernd, insbesondere beruhigend und schmerzlindernd wirken kann. Durch verschiedene, fragwürdige Strömungen der Gesellschaft in der Vergangenheit ist dieses wertvolle Wissen verlorengegangen.


Wir als HempMate AG verschreiben uns der Philosophie, Mensch und Tier wieder auf den Pfad des natürlichen, ungefährdeten und selbstverständlichen Hanfkonsums zu bringen – über alle Landesgrenzen, Sprachen, politischen und religiösen Ansichten hinweg. Cannabidiol (CBD), respektive legaler Hanf, gehört in jeden Haushalt dieser Welt.

Unternehmen HempMate

Unsere Arbeit ist unsere Leidenschaft und ein positiver Antrieb für jeden neuen Tag.
Der Name ist Programm. Die HempMate AG wurde 2017 von Freunden gegründet, die sich aus voller Überzeugung dem Thema Hanf verschrieben haben. Wir sind seit dem Beginn der Marktöffnung mit dabei und setzen uns tagtäglich mit Hanf, insbesondere Cannabidiol (CBD) auseinander. Je tiefer wir uns eingearbeitet haben, desto klarer wurde, dass diese viel zu lange vernachlässigte Pflanze endlich auf die grosse Bühne dieser Welt gehört. Zum Glück wird das auch von immer mehr staatlichen Institutionen erkannt und akzeptiert. Wir sind uns sicher, dass dieses einzigartige Naturprodukt das Leben jedes unserer Mates («Kumpel») verbessern kann. Wir haben den Anspruch, dass wir nur Produkte erzeugen, die für uns selbst, für unsere Familie und unsere besten Freunde gut genug sind.

Die HempMate AG hat ihren Firmensitz in der Schweiz, dem Land, das unsere Werte bestens widerspiegelt. Es geht um Qualität, Seriosität, Naturverbundenheit und ein selbstbestimmtes Miteinander. Kein Land ist so liberal und ehrlich im Umgang mit neuen Märkten wie dieses. Entsprechend verwundert es nicht, dass die Schweiz diesem Markt als erstes die Tür komplett geöffnet hat, und wir unsere Reise von hier aus beginnen. Wir werden seitens Behörden in Form offizieller Marktzulassungen tatkräftig unterstützt.

Wir sind gute Freunde aus unterschiedlichen Ländern - Schweiz, Österreich und Deutschland sind unser Ursprung und entsprechend läuft auch der Markt-Approach. Wir freuen uns, über diese Grenzen hinaus zu wachsen und haben ganz Europa als Zielmarkt fest im Blick.

Heute haben wir noch viel vor uns und müssen härteste Pionierarbeit leisten. Aber genau das wird sich für uns und die Menschen, die uns auf der Reise begleiten, auszahlen. Und damit ist nicht nur der monetäre, sondern auch der gesundheitliche Aspekt gemeint. Wir wissen, dass Hanf lebenserleichternd und lebensverlängernd sein kann; genau das wünschen wir uns für Familie, Freunde und Bekannte.

Qualität.


Alle unsere Produkte weisen die bestmögliche Qualität auf. Nur so kann sich das Sortiment der HempMate AG organisch verbreiten. Regelmässige Kontrollen und Laboruntersuchungen gehören für uns zur Selbstverständlichkeit.

Seriosität & Legalität.


Wir fahren eine 100%ige Weissmarkt-Strategie. Wir halten uns an die geltenden Landesgesetze und holen uns die erforderlichen Genehmigungen ein. So ist die HempMate AG selbstverständlich bei der Eidgenössischen Oberzolldirektion registriert und vertreibt ausschliesslich zugelassene Produkte. Ganz entscheidend ist dabei auch die Einhaltung der Rezepturbestimmungen (THC-Grenzen). Darüber hinaus wollen wir das Naturprodukt Hanf aus dem Negativ-Image heraus zu einem verdienten Positiv-Image führen. Hierfür haben wir die richtigen Experten und Berater engagiert.

Naturverbundenheit.


Unsere Produkte stammen aus streng kontrolliertem Anbau ohne Einsatz von Pestiziden oder Schadstoffen. So kann sich das Produkt in seiner Reinform entfalten – und unseren Ansprüchen gerecht bleiben. Obwohl es sich hierbei um ein echtes Naturprodukt handelt, können wir uns in diesem Produktsegment noch kein BIO-Zertifikat ausstellen lassen. Aus unserer Sicht übertreffen wir bereits heute diese Kriterien.

Nachhaltigkeit.


Um eine nachhaltige Partnerschaft und Zufriedenheit zu schaffen, haben wir einen endlosen Produkt- und Kundenzyklus geschaffen. Im Anbau und im Bereich der kreativen Produktentwicklung streben wir eine enge Zusammenarbeit mit der Natur an, was uns treue Kunden und Vertriebspartner garantieren wird.

Eine bessere Welt.


Die Natur ist unsere beste Lehrmeisterin. Eines unserer Anliegen ist es, Natur und Menschen symbiotisch zu verbinden. Denn der vielseitige Einsatz dieses äusserst wertvollen Rohstoffes würde in Zukunft einen grossen Teil des Umweltschutzes ausmachen. Die Investition in Forschung und Entwicklung von Hanfprodukten ist ein fester Bestandteil unseres Geschäftsmodells und somit ein weiterer Beitrag für eine bessere Welt.